Ablauf einer freien Trauung

Wie könnte ein MÖGLICHER Aufbau einer freien Trauung aussehen?

 

Freie Trauungen werden immer beliebter! Und obwohl die Hochzeitszeremonie auf jede auch nur erdenkliche Art durchgeführt werden kann, hat sich doch der hier beschriebene Ablauf bewährt und etabliert:

  1. Der Einzug der Braut: dies ist der erste große "magische" Moment der Zeremonie. Die passende musikalische Untermalung sorgt zusätzlich für Gänsehautmomente.   
  2. Die Begrüßung:  kleiner Ausblick auf das, was alle Anwesenden bei der freien Trauung erwarten wird. 
  3. Eure Liebesgeschichte: das Herzstück der Trauung. Gemeinsam feiern wir Euch und Eure Verbindung. Ich erzähle Euren Gästen die charakteristischen Elemente, die Details Eurer Liebe, vom ersten Moment Eurer Begegnung an.
  4. Das Trauritual: ein individuell auf Euch abgestimmtes Ritual, das Euren Entschluss der Eheschließung kräftigen soll. Ob und welches Ritual Ihr durchführen wollt, entscheidet Ihr natürlich im Vorfeld selbst. Gerne können auch weitere Personen in das Ritual mit eingebunden werden, z.B. die Eltern, die Trauzeugen oder auch gerne all Eure Gäste.
  5. Das Ehegelübde: ein Moment, der nur Euch gehört! Sagt Euch gegenseitig ehrliche Worte der Liebe und Zuneigung. Wofür seid Ihr dankbar und was wollt Ihr Euch für Eure gemeinsame Zukunft versprechen.
  6. Die Trauformel: mit dieser Trauformel werdet NUR IHR getraut und wird in den meisten Fällen mit einem klassischen "Ja, ich will" beantwortet :) Und dann folgt IMMER der "Kuss aller Küsse".
  7. Fürbitten/Glückwunsche: eine weitere Möglichkeit Euch nahestehende Personen in die Trauung aktiv mit einzubinden und rührende, emotionale Momente zu schaffen.
  8. Die Verabschiedung: mit abschließenden Worten wird die Trauung abgerundet und eventuell auf nachfolgende Programmpunkte hingewiesen.
  9. Der Auszug: mit musikalischer Begleitung zieht Ihr als frisch vermähltes Ehepaar weiter.

 

Ich freue mich darauf, EURE freie Trauung mit Euch gemeinsam vorzubereiten und durchführen zu können.

Vielen Dank für Euer Vertrauen!!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0